Grußwort der Bundesministerin der Verteidigung, Annegret Kramp-Karrenbauer

AKK
Bundesministerin der Verteidigung, Annegret Kramp-Karrenbauer

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sehr geehrte Damen und Herren!

Ich freue mich, dass der Internationale Mönchengladbacher Militärwettkampf zum 37. Mal zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Europa, Asien und den USA zusammenbringt. Damit setzen Sie eine geschätzte Tradition fort! Jahr für Jahr kommen beim ältesten regelmäßig stattfindenden Vielseitigkeitswettkampf die verschiedenen Nationen zusammen, die mit Sportsgeist und in guter Kameradschaft um die Medaillen kämpfen. Das schafft Verbundenheit und Vertrauen!

Denn neben dem sportlichen Kräftemessen steht die “NATO-Olympiade” insbesondere für Austausch und Begegnung mit unseren internationalen Partnern und Freunden. Auf diesem Fundament des gegenseitigen Verständnisses beruht die gute Zusammenarbeit unserer Streitkräfte, um den vielfältigen sicherheitspolitischen Herausforderungen von heute und morgen zu begegnen. Drauf ist Verlass!

Der Internationale Mönchengladbacher Militärwettkampf ist ein herausragendes Beispiel für internationale Reservistenarbeit. Der hohe Bekanntheitsgrad der Veranstaltung weit über die Landesgrenzen der Bundesrepublik Deutschland hinaus sowie der rege internationale Zuspruch sprechen für sich. Ein solcher Erfolg ist stets mit viel Arbeit und hohem persönlichen Engagement verbunden. Dafür möchte ich allen Organisatoren und Helfern vor Ort danken. Mein besonderer Dank gilt der Kreisgruppe Niederrhein im Reservistenverband, die in bewährter Zusammenarbeit mit dem Landeskommando Nordrhein-Westfalen und der Stadt Mönchengladbach den Wettkampf organisiert und dabei tatkräftig durch das Deutsche Rote Kreuz und das Technische Hilfswerk unterstützt wird.

Allen Wettkämpfern – den Soldatinnen und Soldaten, Reservisten und zivile Teams – wünsche ich viel Erfolg! Und den Zuschauern eine spannende Veranstaltung. Auf zahlreiche Momente des kameradschaftlichen Austausches und der freundschaftlichen Begegnung!

Ihre