Rahmenprogramm 37. IMM

10:00 Uhr:         ERÖFFNUNG mit Musik / Egerländerbesetzung des AusbMusKorpsBw 10:05 Uhr:         Begrüßung und kurze Übersicht IMM + Rahmenprogramm (Vertreter LKdo NW) 10:15 Uhr – 11:15 Uhr:         Musikprogramm Teil 1 (Egerländer-Unterhaltungsmusik) 10:30 Uhr: Landung Hubschrauber LUH SAR 11:15 Uhr:         Moderation / 1. Interview (Moderatoren v. Radio Andernach) 11:30 Uhr – 12:30 Uhr:         Musikprogramm Teil weiterlesen…

Danke, Frau Ministerin!

Der eitle Pfau drängt sich unaufgefordert mit aufs Foto, als Oberstleutnant Thorsten Fey vom Landeskommando und Hauptmann der Reserve Markus Stops (v.l.) im Schloss Rheydt den IMM-Siegerteller von Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer präsentieren. Der Ehrenpreis war gerade per Post eingetroffen. Wir sind gespannt, wer ihn diesmal mit nach Hause nehmen wird. 48 Teams aus sechs Nationen werden weiterlesen…

IMM – ein traditionsreicher Militärwettkampf, der sogar Ehen gestiftet hat

Die britische Militärzeitung „Sixth Sense“ widmete ihm zwei Seiten unter der Überschrift „Building Bridges“ („Brücken bauen“); ein Empfang beim NATO-Generalsekretär in Brüssel und ein Publikumstag mit 12.000 Besuchern gehörten zu den Höhepunkten seiner Geschichte: Der „Internationale Mönchengladbacher Militärwettkampf“ (IMM) wird am Samstag, 2. Oktober, zum stolzen 37. Mal veranstaltet. Der Vielseitigkeitswettbewerb ist der älteste regelmäßig weiterlesen…

Mit Erbsensuppe Gutes tun

Leute, esst beim nächsten Mal noch mehr Erbsensuppe! Das ist der Appell an die Besucher des Internationalen Mönchengladbacher Militärwettkampfs (IMM), der am Samstag, 6. Juni, wieder ganztägig rund um das Schloss Rheydt stattfinden wird. Im vergangenen Jahr war im Innenhof der legendäre Bundeswehr-Eintopf kostenlos an alle Zuschauer ausgeteilt worden – verbunden mit der Bitte um weiterlesen…